Mitgliedschaft

Mitglied in der AEPF kann jeder Wissenschaftler werden, der empirische Arbeiten im Bereich der Unterrichts- und Bildungsforschung nachweisen kann. Dies wird üblicherweise über einen Vortrag auf einer der AEPF-Tagungen geschehen, kann aber auch anhand von Publikationen über eigene Arbeiten erfolgen. Über den von mindestens zwei Mitgliedern zu unterstützenden Aufnahmeantrag befindet die Mitgliederversammlung.

Um Mitglied in der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung zu werden, füllen Sie bitte den nachstehenden Aufnahmeantrag aus und senden Sie diesen an die folgende Adresse:

Prof. Dr. Falk Radisch
Philosophische Fakultät
Institut für Schulpädagogik und Bildungsforschung
August-Bebel-Str. 28

18055 Rostock

mailto:https://mailto:buero@aepf-info.de

Sekretariat: Frau Raschert-Zarling
Phone +49 (0) 381 498 2655




Kontakt

Prof. Dr. Falk Radisch (Vorsitzender)


AEPF

Universität Rostock
Philosophische Fakultät
Institut für Schulpädagogik und Bildungsforschung
August-Bebel-Str. 28
18055 Rostock







Ansprechpartnerin:
Katja Raschert-Zarling